München: Da bin i dahoam

Die bayerische Hauptstadt ist mit ihren rund 1,5 Millionen Einwohnern eine Metropole. Dennoch ist das Lebensgefühl entspannt und sicher. Das macht München so liebenswert.

München-Pasing – Einzigartige Kombination aus Dynamik & Erholung

Nachdem Pasing lange Zeit die fünftgrößte Stadt Oberbayerns war, fand im Jahr 1938 die Eingemeindung Pasings in die bayerische Landeshauptstadt München statt. Seitdem macht Pasing im Münchner Westen mit seinen rund 66.244 Einwohnern rund 5% der Stadtbevölkerung aus. Das Viertel ist für seine Lebhaftigkeit bekannt und genießt ein hohes Ansehen. Rund um den Marienplatz, der nicht mit dem in der Altstadt Münchens zu verwechseln ist, und den Bahnhof spielt sich das bunte Treiben hauptsächlich ab. Besonders das kulturelle Angebot in Pasing ist sehr vielfältig: Die Pasinger Fabrik und der Kupa West sind nur zwei der zahlreichen Anlaufstellen im Stadtteil, wenn Sie Kunst und Kultur erleben möchten.

Das Stadtteilbild prägen besonders das Villenviertel und der Stadtpark, der entlang der Würm mit seinen einladenden, großzügigen Grünflächen lockt. Neben hervorragenden Shopping-Möglichkeiten in den Pasing Arcaden stellt das Viertel mit zahlreichen Nahversorgern und einer ausgeklügelten Infrastruktur eine hohe Lebensqualität bereit. Auch Sehenswürdigkeiten bietet Pasing allerhand: Die Pasinger Mariensäule ist zwar nicht so groß wie ihr berühmtes Pendant, jedoch ist der 2015 umgestaltete Marienplatz stets einen Besuch wert. Außerdem können Sie in Pasing zahlreiche historische Kirchen bewundern.

Wer vom bunten Treiben eine Auszeit wünscht, kann sich beispielsweise in den Pasinger Hallen- und Freibädern oder bei einem Spaziergang im Grünen gut erholen.

Moderne und zeitlose Ausstattung

Mit der besonderen Form des Daches hebt sich der Neubau in der Walter-Brecht-Straße im Pasinger Westen nicht nur optisch ab: Diese Dachform garantiert zusätzlichen Wohnraum für die Bewohner des Dachgeschosses. Acht Wohneinheiten verteilen sich über drei Geschosse und bieten Grundrisse von zwei bis vier Zimmern. Außerdem können Sie in jeder Wohnung die Sonne auf Balkon oder Terrasse genießen.Zusätzlich zu Abstellräumen in der Wohnung selbst, gehört zu jeder Einheit ein Kellerteil im Untergeschoss des Hauses. Des Weiteren umsäumen Bäume und Rasen das Haus, was die Lebensqualität enorm erhöht und gerade im Sommer zahlreiche Stunden im Freien ermöglichen, ohne das eigene Zuhause verlassen zu müssen. Sowohl Autos als auch Fahrräder haben in der Walter-Brecht-Straße 5 ihren festen und vor allem sicheren Platz: Neben einer hauseigenen Tiefgarage stehen Ihnen ausreichend Fahrradstellplätze zur Verfügung.

  • Verbau hochwertiger Markenqualität
  • Umweltfreundliche, hochmoderne Grundwasserwärmepumpe und Gas-Brennwertheizung
  • Baubegleitendes Qualitätscontrolling durch TÜV SÜD
  • Massive Ziegelbauweise nach aktuellen Energiestandards
  • Video-Sprechanlage
  • Exklusive Fliesen frei wählbar*
  • Personenlift auf allen Etagen
  • Hochwertige Kunststofffenster und Fenstertüren mit Dreifachverglasung
  • Elegante Bodenbeläge, Eichenparkett in verschiedenen Ausführungen in allen Räumen oder nach eigener Wahl
  • Hochwertige Sanitärausstattung von Markenherstellern
  • Elektrische Rolläden
  • Sanitärleitungen aus Edelstahl
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung in allen Geschossen, auch Untergeschoss
  • Dezentrale Wohnraumlüftung